Treppen Design

Kanten Bearbeitung – Steinveredelung

Die Kantenbearbeitung ist eine Veredlung des Steines, es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Ästhetik des Projektes hier nochmal hervorzuheben. Gerade in der Gestaltung der Treppe lassen sich durch die Steinveredelung wahre Schmuckstücke herstellen. Hier können Sie sich einige Varianten ansehen und die Beschreibung hierzu lesen.

Standard ist eine gerade Kante mit einer Fase unten und oben, diese ist klassisch und sehr stilvoll. Die Standardkante kann in der Steinbearbeitung bei Kunststein, Naturstein, Quarzkomposit, Keramik und Dekton angewendet werden.

Einsatzgebiet Standardkante: beispielsweise moderne Küchenarbeitsplatte, Moderne Fensterbänke, Moderne Waschtischplatten, Moderne Treppen

Barockkante hierbei wird eine konvexe Rundung eingefräst und poliert. Die Barockkante kann in der Steinbearbeitung bei Kunststein, Naturstein, Quarzkomposit, Keramik und Dekton angewendet werden.

Einsatzgebiet Barockkante: beispielsweise Landhaus Küchenarbeitsplatten, Landhaus Fensterbänke, Landhaus Waschtische, Landhaus Treppen

Halbstabskante eine starke Rundung der Ober- und Unterkante. Die Halbstabskante kann in der Steinbearbeitung bei Kunststein, Naturstein, Quarzkomposit, Keramik und Dekton angewendet werden.

Einsatzgebiet: beispielsweise Design Küchenarbeitsplatten, Design Treppen, Design Waschtische, Design Fensterbänke

Bleistift-Profil hierbei werden Kanten oben und unten leicht gerundet. Das Bleistift-Profil kann in der Steinbearbeitung beim Kunststein, Naturstein, Quarzkomposit, Keramik und Dekton angewendet werden.

Einsatzgebiet: beispielsweise Edle Küchenarbeitsplatten, Edle Treppen, Edle Waschtische, Edle Fensterbänke

Viertelstab–Profil Kante oben gerundet, unten gefasst. Das Viertelstab-Profil kann in der Steinbearbeitung beim Kunststein, Naturstein, Quarzkomposit, Keramik und Dekton angewendet werden.

Einsatzgebiet: beispielsweise Stilvolle Küchenarbeitsplatten, Stilvolle Fensterbänke, Stilvolle Waschtischplatten, Stilvolle Treppen

Fassette hierbei wird die Platte schräg nach hinten verlaufend geschnitten und poliert. Die Fassette kann in der Steinbearbeitung bei Kunststein, Naturstein, Quarzkomposit, Keramik und Dekton angewendet werden.

Einsatzgebiet: beispielsweise Traditionelle Küchenarbeitsplatten, Traditionelle Fensterbänke, Traditionelle Waschtischplatten, Traditionelle Treppen

Gehrung wird immer dann verwendet, wenn Gewicht reduziert werden muss oder die Platte optisch massiver wirken soll. Die Arbeitsplatte wird schräg geschnitten und ein `streifen` des Steines, auch Schürze genannt, wird in ihrer gewünschten Höhe ebenfalls abgeschrägt. Dann werden die Arbeitsplatte und die Schürze mittels Industriekleber zusammengefügt. Die Arbeitsplatte wird dann von unten mit Holz unterfüttert und anschließend aufgelegt. Nun wirkt das Material wie eine massive Arbeitsplatte in einer Optik von beispielsweise 25 cm.

Einsatzgebiet: beispielsweise Exklusive Küchenarbeitsplatten, Exklusive Fensterbänke, Exklusive Waschtischplatten, Exklusive Treppen

Aufdoppeln oder auch Schürze unterkleben bezeichnet man, wenn ein Streifen des Steines, dieser wird Schürze genannt (Höhe in der Regel ca. 8cm), unter die Arbeitsplatte geklebt wird. Dadurch wird das Material aufgedoppelt, d.h. 2+2 oder 3+3cm etc., die Arbeitsplatte wirkt dadurch massiver. Es ist zudem eine kostengünstigere Alternative zur Gehrung. Auf der Längskante entsteht dadurch eine V-Fuge, auch hier wird mit Holz unterfüttert, bevor die Arbeitsplatte aufgelegt wird.

Erfahren Sie mit uns einen herzerfrischend neuen Kundenservice.

Erleben Sie unser Engagement und kontaktieren Sie uns telefonisch unter: 02247 9225407 oder per Email unter info@exclusivetreppen.de . Wenn Sie lieber direkt persönlich einen Besuch für eine Beratung ganz ohne Zeitdruck bei uns vor Ort in unserer Naturstein Ausstellung Siegburg in Much bei Köln planen, freuen wir uns sehr hierauf!

Zur Steinveredelung Preis Anfrage

Kommentare sind geschlossen